Vietnam Finanzministerium spricht von günstigen Bedingungen für koreanische Firmen

VGP - Das Finanzministerium hat vor kurzem eine Konferenz zur Politik und der Verwaltungsverfahren in Steuern und Zölle für die Republik Korea (RoK) Unternehmen aktualisieren gehalten.

Auf der Konferenz, Sie Stellvertretender Minister für Finanzen Hoang Anh Tuan und Führer der Generaldirektion für Steuern und der Allgemeinen Abteilung des Vietnam Customs beantwortet viele Fragen über Steuer-und Zollpolitik, Prozesse der Import-Export und die Produktion von koreanischen Unternehmen in Vietnam.

Herr Ha Chan-ho, Koreanisch Botschafter in Vietnam, sagte, dass in den ersten 8 Monaten dieses Jahres, die ROK 136 neue Investitionsprojekte und 45 operative Projekte Erhöhung ihres Kapitals, mit der kombinierten Kapital von US $ 654.000.000 hatte, immer Vietnam das dritte größte ausländische Investor.

Die ROK hatte 2.900 Investitionsprojekte im Gesamtwert von über 23 Milliarden US $ in Vietnam, vor allem im verarbeitenden Gewerbe, Immobilien und Bau.

Koreanische Firmen erwarten Vietnam stärkere Unterstützung, vor allem durch eine bessere Steuer-und Zollpolitik.

Nach Van Ngoc

0





































Incoming search terms:


Tagged as: , , , , , , ,